Tischdecke Franzi: Halbleinen grau-blau

Tischdecke Franzi

Die handgewebten Tischdecken sorgen für schlichte Eleganz. Dafür steht das Muster „Franzi“ aus der Designfamilie „Mona“. Stoffstruktur und dezente Farbakzente sprechen hier für sich. Der für „Mona“ typische Hohlsaum fehlt. Die edle handgewebten Tischdecken halten sich bewusst im Hintergrund und ist deshalb auch in der gehobenen Gastronomie und Hotellerie sehr beliebt. Die breite Farbpalette wird dabei jedem Wunsch gerecht. Passende Servietten sind „Mika“, „Ingrid“ und „Streif“. Handgewebt von der Handweberei Moser.

Größen:
135/170 cm - 130,--
135/220 cm - 165,--
135/260 cm -

192,--

160/160 cm - 142,--
160/200 cm - 174,--
160/220 cm - 188,--
160/240 cm - 207,--
160/280 cm - 236,--
160 cm rund - 148--
160/210 cm oval - 185,--

Meterware: 140 cm breit, à mtr. 64,-- €

Meterware: 170 cm breit, à mtr. 72,-- €

Sondermaße ohne Aufpreis möglich!

Nähart:

mit Briefecken 3 cm breit

Runde od. ovale Decken mit Schrägband

Auch mit Spitze Nr. 20941 möglich

Qualität:

Kette: Baumwollzwirn Nm 34/2, weiss

Schuss: Leinengarn Nm 10,5/1 gebleicht od. indanthren gefärbt

Gewicht: 270 gr/qm
Pflege:

waschbar bis 60 °C

Einsprung: Breite: ca. 5 % und Länge: ca. 1 %


 

zur Preisanfrage ►

Lieferung per DHL auf Rechnung ist selbstverständlich möglich

 

 

◄ zurück zur Auswahl